Arbeitsschutzmanagement

 Arbeitsschutzmanagement Das Arbeitsschutzmanagement (AMS) dient dazu,

  • die Arbeitsplätze in Ihrem Betrieb sicher zu gestalten,
  • präventiv Unfälle zu vermeiden und
  • die Gesundheit am Arbeitsplatz zu erhalten.

Die Anzahl der Arbeitsunfälle reduziert sich und damit die Ausfallzeiten Ihrer Mitarbeiter.
Das Arbeitsschutzmanagement-System ist ein Maßnahmenkatalog, der sich an OHSAS, SCC usw orientiert und den wir individuell für Ihr Unternehmen anpassen.

Ist-Analyse der Prozesse

Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen den Ist-Zustand Ihres betrieblichen Arbeitsschutzes.

Aufbau des AM-Systems, das sich an OHSAS 18001:2007 oder SCC orientiert

Nach den Ergebnissen der Ist-Analyse schlagen wir Ihnen Verbesserungen Ihrer betrieblichen Arbeitsschutzes vor und optimieren die Abläufe in Ihrem Unternehmen. Dabei berücksichtigen wir die Anforderungen der entsprechenden Normen.
Wir prüfen die Arbeitsplätze, erstellen eine Risikoeinschätzung und unterstützen Sie darin, die Vorgaben Ihres betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes umzusetzen.

Pflege und Betreuung des Arbeitsschutzmanagement-Systems

Wir übernehmen die regelmäßige Betreuung und Pflege Ihres ausgearbeiteten Arbeitsschutzmanagement-Systems, führen die notwendigen internen Audits durch, halten die Dokumentation auf dem aktuellen Stand und nehmen die benötigten Auswertungen vor. Wir leiten – wenn nötig – Verbesserungsmaßahmen ein.

Schulung

Wir schulen Ihre Mitarbeiter in Ihrem Hause und informieren Sie über die aktuellen Entwicklungen des Arbeitsschutzmanagementsystems.

Wir unterstützen Sie neben dem Arbeitsschutzmanagement auch beim Qualitätsmanagement und beim Umweltmanagement.